FAQ für Referentinnen und Referenten

Wie komme ich hin?

Mit dem Auto von Süden aus von der A9 auf die A38 wechseln und in Leipzig Süd ausfahren. Von Norden aus von der A9 auf die A14 wechseln und in Leipzig Mitte ausfahren. Die HTWK Leipzig liegt an einer der bekanntesten Kreuzungen Leipzigs, dem Connewitzer Kreuz.

Vom Hauptbahnhof fahren die Straßenbahnen 10 (Richtung Lößnig) oder 11 (Richtung Markkleeberg) dorthin, auch die Linie 9 hält dort.

Von der Haltestelle "Connewitz, Kreuz" 200 Meter zurücklaufen bis zum Lipsius-Bau. Oder von der Haltestelle HTWK nach Süden laufen (ebenfalls ca. 200 Meter).

Wo finde ich vor Ort Hilfe?

In der Hochschule bietet ein Organisationsteam Unterstützung. Sie erreichen uns während der Tagung:

  • Dr. Constanze Farda: 0151-12180448
  • Winnie Laukner-Plaschnick: 0177-4223991
  • Prof. Dr. Gabriele Hooffacker: 0177-7258952
  • Prof. Wolfgang Kenntemich: 0171-9718946

Was sollte ich mitbringen?

Während der Tagung wird ein Laptop (Windows) zur Verfügung gestellt. Er verfügt über Beamer und Lautsprecher sowie LAN-Anbindung. An Anschlüssen stehen VGA und DVI zur Verfügung. Bei technischen Fragen unterstützt Sie Dipl.-Ing. Sebastian Gomon.

Bis wann sollte ich die Präsentation einsenden?

Idealerweise eine Woche vor der Veranstaltung, spätestens bis 24.9. an Dr. Constanze Farda sowie an Nadine Eckert.

Bis wann wird der Beitrag für den Tagungsband benötigt?

Vier Wochen nach Ende der Veranstaltung, spätestens bis 31. Oktober 2017. Wir wollen den Tagungsband möglichst zeitnah - Anfang 2018 - herausbringen.

Gibt es Vorgaben für die Publikation?

Ja, sowohl von Seiten der Herausgeber als auch von Seiten des Verlags (Springer VS). Hier finden Sie den Styleguide für Autoren als Download (PDF).